Tel.: 036929-720   |   Fax: 036929-72123   |   E-Mail: info(at)seniorenheim-ruhla.de
Menü

Datenschutz

Persönliche Daten werden von uns nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese auf Ihre eigene Veranlassung hin übermittelt und mitgeteilt haben. Wir verwenden diese Daten nur vertraulich und den gesetzlichen Bestimmungen gemäß zu dem Zweck, zu dem Sie sie uns übermittelt haben. Wir halten uns an den Grundsatz der Datenvermeidung. Wir verzichten soweit wie möglich auf die Erhebung personenbezogener Daten. Die über Sie gespeicherten Daten sind durch branchenübliche Standards und organisatorische Maßnahmen so gesichert, dass Verlust oder Zerstörung sowie unberechtigte Zugriffe, Veränderung und Verbreitung verhindert werden. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig geprüft und dem Stand der Technik angepasst. Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten richten.

Bestellter externer Datenschutzbeauftragter gemäß EU-DSGVO:

Dr. Gert Landauer, Haile-Management & Beratung GbR,
Bürgermeister-Rohmüller-Straße 14, 86554 Pöttmes
Telefon: 089-32604209, Fax: 089-32609723
E-Mail: info(at)beratung-management.com

Ihre personenbezogenen Daten, z. B. zur Anforderung von Informationsmaterial oder bei einer Bewerbung auf einen Arbeitsplatz, werden von uns weder Dritten zur Verfügung gestellt, noch zu einem anderen als dem vorgegebenen Zweck genutzt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Ihr E-Mail-Kontakt mit uns kann - trotz TLS - nicht als gesicherte Verbindungen angesehen werden; um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, bieten wir Ihnen daher die Möglichkeit, Anfragen per Post an uns zu senden.

Auf unser E-Mail-Postfach haben mehrere Mitarbeiter Zugriff. Übermittelte Daten werden durch Mitarbeiter der Verwaltung ggf. an die Person(en) weitergeleitet, die voraussichtlich auf ein Anliegen sachkundig eingehen können bzw. für die Bearbeitung jeweils zuständig sind. Eine Übermittlung an dritte Personen oder Stellen außerhalb unseres Unternehmens erfolgt nur, wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht. Eine Übermittlung in Drittstaaten findet nicht statt. Sofern wir personenbezogene Daten speichern, so speichern wir diese nur so lange, wie dies für einen geordneten Geschäftsbetrieb oder aufgrund gesetzlicher (z. B. handels- oder steuerrechtlicher) Vorschriften oder aufgrund von Vorschriften von Aufsichtsbehörden erforderlich ist. E-Mails werden ggf. bis zu 10 Jahre archiviert.

Bei einem Besuch dieser Website werden allgemeine technische Daten (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, besuchte Seiten, Browsertyp) durch unseren Internetanbieter ggf. gespeichert und anonymisiert statistisch ausgewertet. Sofern eine Auswertung erfolgt, erlaubt sie keine Rückschlüsse auf das Zugriffsverhalten einzelner Personen; diese Daten werden nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft. Wir selbst sind an diesen Daten nicht interessiert, greifen auf diese nicht zu und werten sie auch nicht aus.

Unsere Seiten speichern keine Cookies, enthalten keinen Newsletter, wir nutzen Google Analytics und andere Analysesoftware nicht, wir verlinken nicht zu Sozialen Medien und wir platzieren auf unseren Seiten auch keine Affiliate- und Werbelinks. Auch eine Registrierung erfolgt auf unseren Seiten nicht. Es gibt weder ein Kontaktformular noch eine Kommentarfunktion.

Ihre Rechte/Kontaktaufnahme:

Sie haben das Recht auf Auskunft darüber, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und soweit dies der Fall ist, ein Recht auf Auskunft über diese Daten sowie deren Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie die Geltendmachung von Wünschen zur Datenübertragbarkeit.

Bei auftauchenden Schwierigkeiten kann der Datenschutzbeauftragte eingeschaltet werden; Sie haben außerdem das Recht, sich an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden (Hessischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden, Telefon: 0611-14080, Fax: 0611-1408611, E-Mail: poststelle(at)datenschutz.hessen.de). Die Ausübung dieser Rechte ist für Sie grundsätzlich kostenlos.

Wenn Sie eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten bzw. deren Korrektur oder Löschung wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info(at)seniorenheim-ruhla.de.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Erklärung der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, so bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in Inhalt und Gültigkeit davon unberührt.

Seniorenheim Ruhla

Bermbachtal 32
99842 Ruhla

Tel.: 036929-720
Fax: 036929-72123
E-Mail: info(at)seniorenheim-ruhla.de